Wer in seinem Unternehmen wachsen will, besucht unsere Messe.

Besucherprofil

Die Landwirtschaftsmesse ist der Ort für niederländische und deutsche Agrarier, um das Gesamtpaket im Rahmen zu sehen.

Für Standhalter sind die Einladungen so fachorientiert, dass sie sich komplett auf die richtige Zielgruppe in der Milchviehhaltung, intensiven Viehhaltung, Landwirtschaft und Lohnarbeitsbranche orientieren können.

Warum besuchen?

Dieser Ort bietet großartige Möglichkeiten für Norddeutschland. Wer in Deutschland aktiv ist oder werden will, darf hier nicht fehlen!
Haben Sie Fragen, möchten Sie sich registrieren oder möchten Sie weitere Informationen? Klicken Sie dann auf eine der Schaltflächen unten.

PRAKTISCHE INFORMATIONEN ZUR AUSSTELLUNG

Ort und Adresse

Die Landwirtschaftsmesse ist der Ort für niederländische und deutsche Agrarier, um das Gesamtpaket im Rahmen zu sehen.

Für Standhalter sind die Einladungen so fachorientiert, dass sie sich komplett auf die richtige Zielgruppe in der Milchviehhaltung, intensiven Viehhaltung, Landwirtschaft und Lohnarbeitsbranche orientieren können.

Auf dem Gelände können Sie Ihr Fahrzeug abstellen. Befolgen Sie bitte die Anweisungen der Parkbegleitung. Sie werden Sie ordentlich und zuvorkommend zu Ihrem Parkplatz weisen. Park gebühr €2,-.

Standort

Mehrzweckgelände Tannenhausen
Am Stadion 18
26607 Aurich
+31(0)85-7731085
info@cno-expo.de

(Klicken Sie auf die Karte, um sie zu vergrößern.)

Öffnungszeiten der Ausstellung

Öffnungszeiten für die Öffentlichkeit
Mittwoch, 24. Februar 13.00 – 21.30 uur
Donnerstag, 25. Februar 13.00 – 21.30 uur
Freitag, 26. Februar 13.00 – 21.30 uur

Die Eintrittspreise für die Landwirtschaftsmesse betragen:

Kinder bis 12 Jahre Gratis
Erwachsene €10,00 an der Kasse, online €7,50

Park gebühr €2,-.

Auf dem Gelände können Sie Ihr Fahrzeug abstellen. Befolgen Sie bitte die Anweisungen der Parkbegleitung. Sie werden Sie ordentlich und zuvorkommend zu Ihrem Parkplatz weisen.

PARTNERKARTEN

Bei Vorzeigen einer Partnerkarte können Sie die Fachmesse als Besucher gratis betreten. Fragen Sie Ihren Lieferanten nach diesen Karten! Achtung: Die Karte muss mit Ihren Adressdaten versehen sein, sowie mit dem Stempel des Unternehmens, von dem Sie die Einladung erhalten haben. Park gebühr €2,-.

Fragen Sie Ihren Lieferanten nach Karten!

MÖCHTEN SIE TICKETS FÜR DIESE AUSSTELLUNG BESTELLEN?